Zum zivilen Hochzeit von Franz und Rita gingen wir am Freitagnachmittag nach Hochdorf. Gespannt warteten wir vor dem Zivilstandsamt auf das Hochzeitspaar um sie zu beglückwünschen. Wir organisierten auch einen kleinen Apèros, mit welchem wir nach dem Spalier stehen anstossen konnten. Wir waren in der Tracht anwesend, den russischen Gästen gefiel dies sehr, ständig wollten sie mit uns Fotos machen. Nach dem Apèros ging das Hochzeitspaar weiter und wir genehmigten uns im Café Bijou noch ein Getränk.